Programm 2020

Samstag, 21. März

Kinder- und Familienfest FrühlingsBACH

11:00-15:30 Uhr | Schloss Wiligrad

Wiligrader Straße 17, 19069 Lübstorf

11:00-11:30 Uhr: 1. Schlosskonzert
11:30-12:00 Uhr: Führung „Des Baches Lauf“
11:30-14:45 Uhr: Stockfische basteln
11:30-14.45 Uhr: Mitmachaktion FrühlingsBand
12:15-12:45 Uhr: Mitmachaktion BachGestalten
13:30-14:00 Uhr: 2. Schlosskonzert
14:15-14:45 Uhr: Führung „Elisabethquelle“
15:00-15:30 Uhr: 3. Schlosskonzert

Gesamtleitung: Uta Wendorf

Karten: 8/5 €, Familienkarte 15 € (2 Erw., 2 Kinder) zzgl. VVK-Gebühr
In Kooperation mit der Musik- und Kunstschule ATARAXIA sowie dem Kunstverein und der Interessengemeinschaft Schloss Wiligrad

Sonntag, 22. März

Eröffnungskonzert
Johannespassion BWV 245
Johann Sebastian Bach

18:00 Uhr | St. Paulskirche

Am Packhof 8, 19053 Schwerin

Schweriner Vocalensemble | Amrei Rebekka Beuerle, Sopran | Marian Dijkhuizen, Alt | Severin Böhm, Evangelist | Cornelius Lewenberg, Jesus | Joachim Holzhey, Bass | Oliver Borchert, Videoprojektionen | Orchester der Tage Alter Musik Schwerin
Dirigent: Christian Domke

Karten: 25/20/15 € zzgl. VVK-Gebühr
In Kooperation mit der Evangelisch-Lutherischen St. Paulsgemeinde Schwerin

Montag, 23. März

Kinderkonzert FrühlingsBACH auf Tour

9:00 Uhr | Campus am Turm

Hamburger Allee 124, 19063 Schwerin

Kinderfest zum Hören und Mitmachen im Rahmen des Projekts „ATARAXIA goes Mueßer Holz“

ausverkauft
In Kooperation mit der Musik- und Kunstschule ATARAXIAt

Dienstag, 24. März

Barocke KostBarkeiten I
Flauto dolce

16:00 Uhr | KostBar

Schloßstraße 28, 19053 Schwerin

Barockmusik im Kaffeehaus

Blockflötenquartett | Leitung: Claudia Zschunke

Eintritt frei / Unkostenbeitrag
In Kooperation mit der Musik- und Kunstschule ATARAXIA

Mittwoch, 25. März

22. Tage Alter Musik

Barocke KostBarkeiten II
Crossover

16:00 Uhr | KostBar

Schloßstraße 28, 19053 Schwerin

Christian Domke, Klavier | Jörg Ulrich Krah, Violoncello

Barockmusik mal ganz anders – wild, improvisiert, zeitgemäß

Eintritt frei / Unkostenbeitrag

„Mein lieber Herr Goldberg…“
Goldbergvariationen BWV 988
Johann Sebastian Bach

19:30 Uhr | Festsaal im Landeskirchenamt

Münzstraße 8-10, 19055 Schwerin

Mechthild Winter, Cembalo | Thomas Wendorf, literarischer Kontrapunkt

Karten: 12/10 € zzgl. VVK-Gebühr

Donnerstag, 26. März

Von tiefen Klängen zu ungeahnten Höhenflügen

19:00 Uhr | Schlosskirche

19053 Schwerin, Schloss

Cellissimo: Rudolf Leopold | Jörg Ulrich Krah | Nikolaus Böhm | Benedict Ziervogel
Ein „All-Star-Quartett“ auf tiefen Streichinstrumenten in
historisch informierter Spielart

Werke von Bach, Barrière, Sperger, Wagenseil u.a.

Karten: 12/10 € zzgl. VVK-Gebühr
In Kooperation mit der Evangelisch-Lutherischen Schlosskirchen-Gemeinde

Freitag, 27. März

#Virtuoses aus Mecklenburg und der Welt

19:30 Uhr | Katholische Kirche St. Anna

Klosterstraße 13, 19053 Schwerin

Anna Maria Smerd, Violine | Jörg Ulrich Krah, Violoncello | Ulrich Kaufmann, Videoprojektionen

Barocke und zeitgenössische Musik von Massonneau, Haydn, Breval u.a.

Eintritt frei/Kollekte
In Kooperation mit der katholischen Propsteigemeinde St. Anna Schwerin

Samstag, 28. März

Hausmusik bei Händel
Orgelkonzerte und Sonaten

18:00 Uhr | Thomaskapelle, Dom

Am Dom 4, 19055 Schwerin

Anke Weißer, Blockfl öte | Jan Ernst, Orgel | Concerto Celestino

Eintritt frei/Kollekte
In Kooperation mit der Evangelisch-Lutherischen Domgemeinde Schwerin

Sonntag, 29. März

Musikalischer Gottesdienst

9:30 Uhr | St. Paulskirche

Am Packhof 8, 19053 Schwerin

Gretel Wittenburg, Sopran | vent et cordes | Christian Domke, Orgel

Werke von Hertel, Telemann, Händel u.a.

Eintritt frei/Kollekte
In Kooperation mit der Evangelisch-Lutherischen St. Paulsgemeinde Schwerin

Festliches Abschlusskonzert

17:00 Uhr | St. Nikolai Schelfkirche

Lindenstraße, 19055 Schwerin

The English Concert | Kristian Bezuidenhout, Cembalo

Werke von Purcell, Bach, Telemann u.a.

Karten: 28/22/16/12 €  [Tickets]
In Kooperation mit dem Konzertverein Schwerin e. V.